Kategorie-Archiv: Meetings & Ausflüge

Eröffnungsmeeting Wintersemester 2017/18

Letzten Donnerstag, 19. Oktober, hat auch für uns das neue Semester wieder begonnen. Wir haben uns im Löwen Brauhaus zu unserem Semester-Eröffnungsmeeting getroffen.
Nach einem kurzen offiziellen Teil, in dem unser Club, unser diesjähriger Präsident, sowie der Vorstand mit den jeweiligen Aufgaben vorgestellt wurden, haben wir gemeinsam mit zahlreichen Gästen einen gemütlichen und schönen Abend, bei gutem Essen und dem ein oder anderen Getränk verbracht.
Wir freuen uns auf ein neues Semester, mit spannenden Vorträgen und erfolgreichen Sozialaktionen!

 

Besuch unseres Partnerclubs RAC Linz

An Fronleichnam, 15. Juni 2017, verbrachten wir einen sonnigen Tag bei unseren Freunden des Rotaract Linz.
Der Tag begann mit einer Mural Harbour Tour, wo wir den Unterschied zwischen Murals und Graffitis lernten, einige Künstler und ihre Werke erklärt bekamen und alle uns mal selbst mit der Spraydose versuchen durften.
Danach ging es direkt weiter ins Ars Electronica Center. Nach der Highlight Tour, in der wir Fotos von unserer Netzhaut machten und wir eine einzigartige 3D Reise im Deep Space genossen, endete der Tag in gemütlicher Runde bei bestem Essen.
Herzlichen Dank an unsere österreichischen Freunde – wir haben es sehr genossen!

 

Clubfahrt nach St. Gilgen

Am Wochenende vom 21. bis 23. April 2017 waren wir in St. Gilgen am Wolfgangssee. Begrüßt von traumhaftem Wetter, genossen wir am ersten Abend den Ausblick auf den See und erkundeten die Stadt. Am Samstag ging es hoch auf die nahen Berge. Doch stoppten widrige Wetterverhältnisse unseren Aufstieg, sodass es nur eine kleine Gruppe bis auf den Gipfel schaffte. Die meisten anderen verbrachten einen schönen Nachmittag im nahen Salzburg.
Zum Abschluss besuchten wir am Sonntag das Salzbergwerk Hallein und kehrten alle wieder gesund und munter zum Semesterstart nach Passau zurück.

REM in Bratislava

Vom 12.-15. Januar fand in Bratislava das Rotaract European Meeting (REM) statt, bei dem auch drei Mitglieder unseres Clubs vertreten waren. Gemeinsam mit Hunderten anderen Rotaractern aus Europa und der Welt tauschten sie Ideen aus, nahmen an Workshops teil und feierten.